• H
  • M
  • S

Firmenprofil

Unsere Kunden

Neuigkeiten

Kontakte

 

 

ABBYY Language Services hat dem II Moskauer Internationalen Kongress der Unfallärzte und Orthopäden die linguistische Unterstützung geleistet

Moskau, der 14. April 2011 – die Gesellschaft ABBYY Language Services hat den II Moskauer Internationalen Kongress der Unfallärzte und Orthopäden, der von 24 bis 25 März statt fand, mit Leistungen von Dolmetschen und Übersetzung versehen. Die Dolmetscher von ABBYY Language Services, die sich auf medizinische Thematik spezialisieren, leisteten Simultandolmetschen und Konsekutivdolmetschen während des ganzen Kongresses.

Zum Thema des II Moskauer Internationalen Kongresses der Unfallärzte und Orthopäden waren „Verletzungen bei Verkehrsunfällen und ihre Nachfolgen: ungelöste Fragen, Fehler und Komplikationen“. Im Kongress trugen die führenden russischen und ausländischen Fachleute im Bereich der Traumatologie, Orthopädie und rekonstruktiven Chirurgie ihre Berichte vor. Mehr als 1200 praktischen Ärzten haben am Kongress und an der Ausstellung im Rahmen des Kongresses – mehr als 50 Exponenten - teilgenommen.

Die Europäische Assoziation für Traumen und Unfallchirurgie und Russische N.I. Pirogov Medizinische Staatsuniversität haben den Kongress unter Förderung vom Ministerium für Gesundheitsfürsorge und soziale Entwicklung Russlands, von der Moskauer Regierung und der Reihe von anderen Organisationen organisiert.

Die Webseite vom Moskauer Internationalen Kongress der Unfallärzte und Orthopäden: www.traumatic.ru



Alle Neuigkeiten