• H
  • M
  • S

Firmenprofil

Unsere Kunden

Neuigkeiten

Kontakte

 

 

ABBYY Language Services nahm an Translation Forum Russia 2011 teil

23.-25. September, Sankt-Petersburg. Die Produktionsleiterin von ABBYY Language Services, Elena Rembowskaja, nahm am Translation Forum Russia 2011, der größten russlandweiten Übersetzer-Konferenz in Russland, teil, wo sie im Rahmen eines von der Gesellschaft ABBYY organisierten runden Tisches über die Bedeutung sprach, die die Terminologiearbeit für die Qualität von Übersetzungen hat.

„Es geht darum, dass sogar Firmen ein und derselben Branche für identische Sachverhalte oft unterschiedliche Begriffe verwenden, was die Arbeit von Übersetzern wesentlich erschwert“, berichtet Elena Rembowskaja. „Genau deswegen ist die Auswahl der richtigen Terminologie eine der Schlüsselaufgaben beim Übersetzen. Es ist sehr wichtig, sich zu Beginn eines Projektes eingehend mit der Dokumentation vertraut zu machen und mit dem Auftraggeber die Besonderheiten der Terminologie in seinem Unternehmen abzustimmen. Nur so kann ist eine korrekte und qualitativ hochwertige Übersetzung zu erreichen”.

Das Translation Forum Russia 2011 dient traditionell als Treffpunkt für die führenden Vertreter der Industrie: Übersetzungsdienstleister, Hersteller sprachwissenschaftlicher Software, selbständige Übersetzer und Nutzer von Sprachdienstleistungen. Im Rahmen von runden Tischen und in Arbeitssektionen wurde die gegenwärtige Situation auf dem Markt der Übersetzungsdienstleistungen besprochen. Weiterhin wurden auch Diskussionen und Präsentationen zum Projekt-Management und zum Marketing sowie runde Tische zu Fachbereich-Standards, zur Gesetzgebung und zur Gestaltung der Kundenbeziehungen organisiert.



Alle Neuigkeiten